Gerne beraten wir Sie auch am Telefon
035955 - 71 79 10
Anfrage




Bitte addieren Sie 8 und 2.

Aktuelle Tendenzen in kartengestützten Zahlungsverfahren - ZKA-Informationsveranstaltung am 21. April 2010

Der Markt für Kartenzahlungen befindet sich in einem tiefgreifenden Umbruch. Die zunehmenden Vorgaben der Wettbewerbsbehörden die tradierten Geschäftsmodelle im kartengestützten Zahlungsverkehr betreffend und die Bemühungen zur Schaffung eines europäischen Binnenmarktes (SEPA for cards) führen zu neuen Anforderungen an kartengestützte Zahlungssysteme. Auch das Nachfrageverhalten des Handels und die Bedürfnisse an Funktionalität und Sicherheit sind einem stetigen Wandel unterworfen.

 

Die Veranstaltung des Zentralen Kreditausschusses „Aktuelle Tendenzen in kartengestützten Zahlungsverfahren“ am 21. April 2010 in Berlin möchte daher Einblicke in aktuelle Veränderungsprozesse geben und zur Diskussion anregen.

 

Dabei wird sowohl die Frage von zukünftigen Geschäftsmodellen im kartengestützten Zahlungsverkehr betrachtet werden, als auch die zukünftigen Möglichkeiten im technologischen Bereich. Die Weiterführung der europäischen Standardisierung schafft hier Möglichkeiten für mehr Effizienz und Interoperabilität und die Einführung von kontaktlosen Zahlungsverfahren bietet das Potenzial, auch vernünftige Lösungen für Kleinbetrags¬transaktionen anzubieten und damit die Karte wirklich zu einem Universalzahlungsmittel weiterzuentwickeln.

 

Die im Zentralen Kreditausschuss zusammengeschlossenen Spitzenverbände des deutschen Kreditgewerbes würden sich freuen, wenn möglichst viele Interessierte den Weg nach Berlin finden und die Diskussion zu diesen wichtigen Zukunftsthemen bereichern.

 

Quelle: Zentraler Kreditausschuss: Pressemitteilungen 2010. (URL: http://www.zka-online.de/zka/pressemitteilungen/volltext/backpid/29/article/aktuelle-tendenzen-in-kartengestuetzten-zahlungsverfahren-zka-informationsveranstaltung-am-21-apri.html?tx_ttnews[pS]=1262300400&tx_ttnews[pL]=1293836399&tx_ttnews[arc]=1&cHash=d19200473a [Stand: 13.09.2010]

 

26.03.2010